Arbeitsgemeinschaft der älteren Bürger Bambergs

Wir mischen uns ein

Organe der A.R.G.E.

Die A.R.G.E. versteht sich als offene Plattform für alle an einer für Senior*innen gerechten Stadtpolitik interessierten BürgerInnen und Organisationen.

Mit dem Förderverein Seniorenhilfe e.V. wurde der A.R.G.E. eine Vereinsstruktur zur Finanzierung ihrer Aktivitäen zur Seite gestellt.

Der Vorstand:


von links nach rechts: 
Wolfgang Budde, Vorsitzender der A.R.G.E. 
Udja Holschuh, 2. Vorsitzende der A.R.G.E.
Anton Zahneisen, Vorsitzender des Fördervereins
Petra Friedrich, 2. Vorsitzende des Fördervereins
Gerd Lange, Schatzmeister des Fördervereins
Dr. Winfried Strauch, Schriftführer von A.R.G.E. und Förderverein


Die Mitgliederversammlung:

Im Jahr werden zwei Mitgliederversammlungen durchgeführt. Die Versammlungen dienen dazu interessante Themen rund um das Altern aufzugreifen.


Satzungen der A.R.G.E. und des Fördervereins

ARGE Satzung.pdf (13.94KB)
ARGE Satzung.pdf (13.94KB)