Arbeitsgemeinschaft der älteren Bürger Bambergs

Wir mischen uns ein

Netzwerk Gute Nachbarschaft

Die Aktion „Gute Nachbarschaft“ ist eine Initiative zur Förderung der nachbarschaftlichen Solidarität, des besseren Zusammenlebens und zum Erleben der kulturellen Vielfalt in der Stadt Bamberg. Individualisierung, Egoismus und Einsamkeit in unserer Gesellschaft nehmen zu. Die wirtschaftlichen  Erfolge wiegen oft mehr als Mitmenschlichkeit und Solidarität.

Die Initiatoren der Aktion „Gute Nachbarschaft“ wollen diesen Tendenzen entgegenwirken und die Bürger und Bürgerinnen dieser Stadt dazu anregen, eine gute Nachbarschaft zu pflegen.

Jedes Jahr wird in ganz Europa Ende Mai der Tag der Nachbarschaft gefeiert, siehe

http://www.european-neighbours-day.com.

2020 ist dies der 23. der 24. Mai sein. An diesem Tag treffen sich in ganz Europa und hoffentlich auch in Bamberg Menschen in ihrer Nachbarschaft.       

Für 2020 sollen 3 Roll-Ups entwickelt werden, die erfolgreiche Nachbarschaftsprojekte in Bamberg darstellen.

Diese Roll-ups können an interessierte Organisationen verliehen werden.

interessierten Organisationen ausgeliehen werden.

Weitere Aktionen für 2020 sind noch in Planung.

  Kontakt:

Wolfgang Budde, Arbeitsgemeinschaft älterer Bürger Bambergs, Tel. 0951-7009343, budde.wolfgang@web.de

de

Links zu den Initiatoren


Die Initiatoren der Aktion

  • Arbeitsgemeinschaft älterer Bürger Bambergs
  • Familienbeirat der Stadt Bamberg
  • Familienbeauftragte der Stadt Bamberg
  • Sozialstiftung Bamberg, GF Altenhilfe
  • Transition Bamberg
  • Senioren- und Generationenmanagement der Stadt Bamberg
  • Fachbereich Integration, Ehrenamt und Familie
  • Verein WEGE e.V.